T2001 xx.110 in Basisausführung

Artikelnummer: T2001 xx2200

druckluftbetriebene Kolbenpumpe Typ T2001 Materialberührte Teile aus Edelstahl ATEX: Ex II 2 Gc IIB T6 Luftsnschluß: G 3/4"i Materialausgang: G 3/8"i Materialeingang: M38 x 1.5mm weitere Informationen unter: www.eurotechnik-kg.de Ursprungsland: Europäische Union Zoll-Tarif-Nr. 8424 9080 .>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>. Bitte beachten Sie: >>>>>Sie benötigen mehr als 1 Stück oder haben regelmäßigen Bedarf? Dann fragen Sie bitte bei uns an. Händleranfragen willkommen.

Kategorie: 220ccm / Doppelhub

max. Materialdruck

ab 9.750,00 €

inkl. 19% USt. , versandfreie Lieferung

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage



Technische Daten: Fördermenge: max. 11,0 Liter/Minute, Materialdruck: max. 450 Bar, Fördervolumen/Doppelhub: 220ccm, Gewicht: ca. 60kg (ohne Anbauteile), Saughöhe: 1.5mWS (leere Pumpe), 6.5mWS (gefüllte Pumpe), Lufteingangsdruck: min. 0.8 bis 1.5 Bar, max. 7 Bar, Umgebungstemperatur min. +5°C, Materialtemperatur min. +10°C, max. +70°C, Hubfrequenz max. 50 DH/min (kurzzeitig), 20 DH/min (Dauerbetrieb). Leistungsfähige, druckluftbetriebene Kolbenpumpen für stationären oder mobilen Einsatz. Durch Verwendung von Edelstahl im Materialbereich sind die Pumpen hervorragend zur Verabeitung flüssiger Medien auf Lösemittel- oder Wasserbasis. Für wasserbasierende Materialien geeignet durch Edelstahlgehäuse Einfache Inbetriebnahme durch selbstansaugendes System Wartungsfreies Gerät, keine Schmierung erforderlich Integriertes Sicherheitsventil entsprechend den Unfallverhütungsvorschriften Diese Vorteile zusammen mit umfangreichem Zubehör, wie verschiedene Ansaugsysteme und Montagearten, machen die T2001 zu einer universell einsetzbaren Pumpen für Materialdrücke bis ca. 450 Bar und Fördermengen bis 73,5 l/min. Für die T2001 steht folgendes Zubehör zu Verfügung: Wand-, oder Liftermontage, fahrbare Versionen auf Pumpenkarre mit verschiedenen Ansaugsystemen, flexibel zur Verfügung. Und wieder ein Kopperschmidt Produkt Made in Germany!

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.